Arbeitszüge 27.10.12
Home Aktualisierungen Über diese Seite Veranstaltungen Sonderleistungen Bahnstrecken Einst und Jetzt Weitere Bahnbilder Forum Gästebuch Impressum

 

Zurück

Für Bauarbeiten zwischen Zwickau und Fährbrücke verkehrte am späten Abend des 26. Oktober 2012 ein aus 32 Fcs-Wagen gebildeter Schotterzug nach Aue, welcher von 204 036 und 204 010 der Pressnitztalbahn bespannt und in Aue abgestellt wurde. Außerdem verkehrte in der Nacht zum 27. Oktober ein weiterer aus 4 Res-Wagen gebildeter und von 204 033 bespannter Arbeitszug von der Baustelle bei Fährbrücke nach Aue. Dieser sollte am 27. Oktober zwischen Aue und Thalheim zum Einsatz kommen, was jedoch witterungsbedingt abgesagt werden musste, sodass dieser Zug am 27. Oktober lediglich zur weiteren Abstellung nach Schwarzenberg verkehrte.


204 036 und 204 010 mit einigen Schotterwagen am 27.10.12 abgestellt im Außenbereich des Bahnhofs Aue...


204 033 steht mit dem Arbeitszug nach Schwarzenberg im Bahnhof Aue zur Abfahrt bereit, während links die restlichen Schotterwagen abgestellt sind welche am Vorabend nach Aue überführt wurden...


Ausfahrt aus dem Bahnhof Aue nach Schwarzenberg...


Angekommen im Bahnhof Schwarzenberg. Die Wagen wurden dort abgestellt und 204 033 fuhr alleine zurück nach Zwickau...