Aussichtsbahn Mai
Home Aktualisierungen Über diese Seite Veranstaltungen Sonderleistungen Bahnstrecken Einst und Jetzt Weitere Bahnbilder Forum Gästebuch Impressum

 

Zurück

Am 09. und 10. Mai 2009 startete die "Erzgebirgische Aussichtsbahn" in ihre allererste Fahrsaison. Diese touristischen Ausflugsfahrten, welche an allen Unterwegsbahnhöfen und -haltepunkten halten, stellen den ersten öffentlichen Personenverkehr auf dieser Strecke seit 1997 dar. Gefahren wurde mit den beiden mintgrünen "Ferkeltaxen" VT 772 312 und 772 367.

Bilder vom 09. Mai:


772 312 und 772 367 überqueren mit der allerersten "Erzgebirgischen Aussichtsbahn" die bekannte "Schwimmbadbrücke" in Markersbach...


Einfahrt des selben Zuges in den neu errichteten Haltepunkte Walthersdorf...


Gut 7h später sind die beiden Triebwagen bereits zum 3. Mal an diesem Tag nach Annaberg unterwegs und überqueren dabei eine Brücke nahe Walthersdorf...


Kurz bevor sich eine Wolke vor die Sonne legte, konnte der letzte Zug des Tages nahe Sehma abgelichtet werden...


Bevor die Sonne für diesen Tag endgültig verschwand, war noch ein Bild im Bahnhof von Schlettau möglich...


Bilder vom 10. Mai:


Am zweiten Fahrtag ist die vollbesetzte Ferkeltaxen-Garnitur mit Zug 89667 bei Walthersdorf unterwegs gen Annaberg-Buchholz...


Mit letzten Zug des Tages sind 772 367 und 312 bei Schlettau unterwegs...


Bei Markersbach konnte der Zug erneut fotografiert werden...