Erzgebirgsbahn
Home Aktualisierungen Über diese Seite Veranstaltungen Sonderleistungen Bahnstrecken Einst und Jetzt Weitere Bahnbilder Forum Gästebuch Impressum

 

Zurück

Am 20. April 2010 verkehrte ein Sonderreisezug der Erzgebirgsbahn von Chemnitz über Annaberg-Buchholz, Schwarzenberg und Aue zurück zum Ausgangsbahnhof Chemnitz. Zum Einsatz kam der "Desiro" 642 231. Zwischen Annaberg-Buchholz Süd und Schwarzenberg, wo diese Triebwagen bei weitem nicht zum täglichen Bild gehören, konnten u.a folgende Bilder angefertigt werden:


Bei Sehma konnte der Triebwagen das erste Mal abgelichtet werden...


Auch das Markersbacher Viadukt wurde befahren...


Auch bei Raschau wurde auf den Auslöser gedrückt...