Jubiläum 24. Mai
Home Aktualisierungen Über diese Seite Veranstaltungen Sonderleistungen Bahnstrecken Einst und Jetzt Weitere Bahnbilder Forum Gästebuch Impressum

 

Zurück

Am 24. Mai startete erstmals seit 13 Jahren wieder ein Sonderzug in Schlettau zu einer großen Erzgebirgsrundfahrt Schlettau - Annaberg - Chemnitz - Aue - Schwarzenberg - Schlettau. Die Zu- und Abführung des mit 65 1049 bespannten Chemnitzer Museumszuges nach/von Schlettau erfolgte dabei über Aue und Schwarzenberg.


Am Morgen ist 65 1049 bei der Anschlussstelle Pappenwerk unterwegs gen Schlettau...


Nahe Raschau war ein erneutes Bild möglich...


Auch die Ausfahrt Markersbach wurde dokumentiert...


Nachdem in Schlettau die Fahrgäste eingestiegen waren konnte der Zug nahe Walthersdorf fotografiert werden


Die Rückfahrt des Zuges nach Schlettau konnte oberhalb von Markersbach dokumentiert werden...


Wenig später überquert der nun leere Zug das Markersbacher Viadukt gen Schwarzenberg...