Kontrollfahrt 18.08.
Home Aktualisierungen Über diese Seite Veranstaltungen Sonderleistungen Bahnstrecken Einst und Jetzt Weitere Bahnbilder Forum Gästebuch Impressum

 

Zurück

Da die Bahnstrecke Annaberg-Buchholz Süd - Schwarzenberg mehrere Wochen nicht befahren wurde, war in Vorbereitung der anstehenden Fahrten der Erzgebirgischen Aussichtsbahn eine Kontrolle der Strecke notwendig. Aus diesem Grund verkehrte am 18. August 2011 der Triebwagen 642 058 der Erzgebirgsbahn von Annaberg-Buchholz Süd nach Markersbach und zurück.


Vor der Kulisse des Pöhlberges ist der Triebwagen in der Ortslage Sehma in Richtung Markersbach unterwegs...


Kurze Zeit später konnte der Zug zwischen Scheibenberg und Markersbach kurz vor dem Überqueren des Bahnübergangs "Emmlerweg" abgelichtet werden...