Militärzug 08.06.13
Home Aktualisierungen Über diese Seite Veranstaltungen Sonderleistungen Bahnstrecken Einst und Jetzt Weitere Bahnbilder Forum Gästebuch Impressum

 

Zurück

Nachdem zwei Wochen zuvor erstmals in diesem Jahr ein Militärzug im Bahnhof Marienberg beladen wurde, kehrte dieser Zug am 08. Juni 2013 von Weißkeißel zurück nach Marienberg. Aufgrund der Wagenzuglast von mehr als 1300t wurde der Zug diesmal von zwei Lokomotiven der DB Schenker Rail AG bespannt, von 232 469 und von 261 065.


Etwa eine Stunde vor Plan fährt der Zug, bespannt von 232 469 und Schublok 261 065 in den Bahnhof Pockau-Lengefeld ein...


Im Bahnhof Pockau-Lengefeld wurde der Zug aufgrund der Last geteilt. 232 469 stellt für den zweiten Zugteil einige Wagen auf der ehemaligen Marienberger Seite des Bahnhofs ab...


In der Ortslage Pockau ist der erste Zugteil wenig später auf dem Weg nach Marienberg...


261 065 schob den ersten Zugteil bis Marienberg nach...


Ankunft des ersten Zugteils im Bahnhof Marienberg...


Wenig später wurden mit Hilfe von 261 065 die Wagen an die Laderampe umgesetzt. 232 469 ist bereits abfahrbereit für die Lz-Fahrt nach Pockau-Lengefeld, um dort den zweiten Zugteil abzuholen...


Mit diesem zweiten Zugteil nach Marienberg konnte 232 469 in der Ortslage Pockau fotografier werden...


Nach der Ankunft des zweiten Zugteils in Marienberg setzte sich 261 065 wieder an den Zugschluss, um auch diese Wagen an der Laderampe zur Entladung bereitzustellen...


Der gesamte Zug abgestellt an der Laderampe...


Nach einer kurzen Mittagspause verließ 232 469 alleine den Bahnhof Marienberg, um Lz zurück nach Zwickau zu fahren...


Nachdem alle Fahrzeuge entladen wurden setzte 261 065 die Wagen für die Rückfahrt auf das Hauptgleis um....


Mit dem Leerzug von Marienberg nach Chemnitz Süd ist 261 065 einige Zeit später in der Ortslage Pockau unterwegs...


Nach der Kreuzung mit der Regionalbahn nach Olbernhau-Grünthal verlässt der Zug den Bahnhof Pockau-Lengefeld in Richtung Flöha...