Miltärzug 07.01.14
Home Aktualisierungen Über diese Seite Veranstaltungen Sonderleistungen Bahnstrecken Einst und Jetzt Weitere Bahnbilder Forum Gästebuch Impressum

 

Zurück

Für eine Truppenübung in der Lüneburger Heide verkehrte am 07. Januar 2014 ein Militärzug von Marienberg nach Trauen. Mit diesem wurden 28 Schützenpanzer "Marder", ein Pionierpanzer "Dachs" sowie der Bergepanzer "Thor" transportiert. Die Bespannung übernahm 233 321 von DB Schenker Rail.


Am Morgen fährt der aus Zwickau kommende Leerzug M 62555 in den Bahnhof Pockau-Lengefeld ein...


Nahe des Haltepunktes Zöblitz-Pobershau überquert der Zug einen Bahnübergang...


Nach der Ankunft in Marienberg wurden die 30 Wagen rasch beladen, sodass der Zug bereits zwei Stunden nach Ankunft vollständig beladen auf dem Ladegleis fotografiert werden konnte..


Anschließend wurden die Wagen in drei Gruppen auf das Ausfahrgleis umgesetzt...




Der abfahrbereite Zug im Bahnhof Marienberg. Aus personellen Gründen dauerte es bis zur Abfahrt jedoch noch einige Stunden...


Zur "blauen Stunde" konnte der Zug dann auf seinem Weg nach Trauen im Bahnhof Pockau-Lengefeld fotografiert werden...