Sonderfahrten 16.05.
Home Aktualisierungen Über diese Seite Veranstaltungen Sonderleistungen Bahnstrecken Einst und Jetzt Weitere Bahnbilder Forum Gästebuch Impressum

 

Zurück

Gleich zwei Sonderzüge waren am 16. Mai 2015 auf der Strecke Schwarzenberg - Annaberg-Buchholz Süd unterwegs. Zum einen die Dampfschnupperfahrt Schwarzenberg - Walthersdorf des Vereins Sächsischer Eisenbahnfreunde e.V. anlässlich der 23. Schwarzenberger Eisenbahntage, zum anderen ein Sonderzug der Erzgebirgsbahn auf Erzgebirgsrundfahrt von Chemnitz über Annaberg-B. - Schwarzenberg - Aue zurück nach Chemnitz anlässlich einer Tagung des Bundesverbandes Deutscher Eisenbahn-Freunde (BDEF).


Im Bahnhof Schlettau konnte der Sonderzug des BDEF, welcher aus den beiden EGB-Triebwagen 642 237 und 642 234 bestand, ein erstes Mal fotografiert werden...


Wenig später überquert die Doppeltraktion das Markersbacher Viadukt...


Einfahrt als RB 30090 in den Bahnhof Markersbach...


Nach Kreuzung beider Sonderzüge im Bahnhof Markersbach überquert der VSE-Sonderzug mit 50 3616 und Schiebelok 107 018 das Markersbacher Viadukt...


Anschließend konnten die Triebwagen in der Ortslage Raschau fotografiert werden...


Ein letztes Bild des Zuges entstand bei der Durchfahrt im Bahnhof Grünstädtel...