Sonderfahrten 19.12.
Home Aktualisierungen Über diese Seite Veranstaltungen Sonderleistungen Bahnstrecken Einst und Jetzt Weitere Bahnbilder Forum Gästebuch Impressum

 

Zurück

Alljährlich findet am 4. Advent in Annaberg-Buchholz die große Abschlussbergparade statt, zu welcher jedes Jahr zahlreiche Sonderzüge anreisen. Im Jahr 2010 waren dies:
- 65 1049 mit Sonderzug aus Chemnitz
- 772 312, 772 155 und 772 367 mit Sonderzug aus Schönberg
- 52 8154 und 204 005 mit Sonderzug aus Leipzig
- 52 8079 und 119 158 mit Sonderzug aus Berlin


Als erster Sonderzug konnten die drei Ferkeltaxen aus Schönberg bei der Anschlussstelle Pappenwerk fotografiert werden...


Im Blockabstand folgte der Leipziger Sonderzug, hier aufgenommen in der Ortslage Raschau...


Zwischen Raschau und Markersbach...


Mit fast 2 Stunden Verspätung folgte dann auch der Berliner Sonderzug. Hier in der Ortslage Markersbach...


Gleicher Zug bei der Einfahrt Schlettau...


Sowohl der Leipziger als auch der Berliner Zug wurden zur Abstellung zurück nach Schlettau gefahren. Hier zieht 204 005 der Pressnitztalbahn mit Schlusslok 52 8154 den Leipziger Sonderzug bei Sehma in Richtung Schlettau...


Im Blockabstand folgte 119 158 mit dem Berliner Zug....


Im Bahnhof Schlettau trafen dann beide Sonderzüge wieder aufeinander...




Am Abend wartet 52 8154 in Schlettau auf die Kreuzung mit dem SEM-Sonderzug, um danach als Leerzug nach Annaberg zu fahren...