Sonderfahrten 21.12.08
Home Aktualisierungen Über diese Seite Veranstaltungen Sonderleistungen Bahnstrecken Einst und Jetzt Weitere Bahnbilder Forum Gästebuch Impressum

 

Zurück

Am 21. Dezember 2008 verkehrten anlässlich der Annaberger Bergparade wieder mehrere Sonderzüge im Erzgebirge. Highlight dabei war sicherlich das U-Boot 119 158, welche als erste Lok ihrer Baureihe seit 1997 den Bahnhof Schlettau erreichet.
Außerdem verkehrte für die Pressnitztalbahn Gmbh ein Schlafwagenzug von Löbau nach Annaberg-Buchholz und zurück, welcher die Mitarbeiter von einem Betriebsausflug zurück ins Erzgebirge brachte.


Der Leerzug DLr 88454 von Annaberg-B. Süd nach Löbau steht abfahrbereit in Annaberg-B. Süd...


Bei Scharfenstein überquerte der Zug die Zschopau...


Bei Erdmannsdorf-Augustusburg konnte der Zug erneut fotografiert werden...


Im Bahnhof Flöha musste die 112 565 umfahren um anschließend gen Löbau abzufahren...


In Chemnitz konnte danach die 119 158 mit dem Sonderzug aus Berlin bei der Einfahrt in den Hauptbahnhof fotografiert werden...


Ab Chemnitz wurde dieser Zug von 52 8079 bespannt und das U-Boot lief als Schlusslok mit, hier aufgenommen nahe Hennersdorf...




Kreuzungs- und Überholungshalt in Wolkenstein...




Durchfahrt durch den ehemaligen Bahnhof Schönfeld-Wiesa...


Bei Walthersdorf konnte nach über 11 Jahren erstmals wieder eine Lok der Baureihe 119 fotografiert werden...
 









Einige U-Boot-Impressionen vom Bahnhof Schlettau...