Trafotransport Juni 12
Home Aktualisierungen Über diese Seite Veranstaltungen Sonderleistungen Bahnstrecken Einst und Jetzt Weitere Bahnbilder Forum Gästebuch Impressum

 

Zurück

Nachdem bereits im April 2012 ein neuer Großtransformator für das Pumpspeicherwerk Markersbach auf der Schiene nach Grünstädtel transportiert wurde, erfolgte im Juni 2012 der Transport eines zweiten neuen Trafos. In der Nacht vom 09. zum 10. Juni legte der Zug dabei die Etappe von Chemnitz Süd bis Thalheim zurück und der Nacht zum 11. Juni erfolgte der Weitertransport bis zum Bahnhof Grünstädtel. Die Bespannung des Zuges übernahm 232 673 von DB Schenker Rail.




Am Abend des 09.06.12 steht der als GC 62379 (Rheydt-Geneicken - Grünstädtel) verkehrende Zug im Bahnhof Chemnitz Süd zur Abfahrt bereit. Neben dem eigentlich Trafotransportwagen am Zugschluss waren 2 K-Wagen als Bremswagen, ein Gerätewagen sowie ein Lü-Begleitwagen in den Zug eingestellt...


Im Bahnhof von Einsiedel gab es einen kurzen Betriebshalt...


Auch im Bahnhof von Burkhardtsdorf kam der Zug zum Halten...




Nach der nächtlichen Ankunft am frühen Morgen des 10. Juni im Bahnhof Thalheim, wurde der Zug dort bis zum nächsten Abend abgestellt, sodass auch einige Tageslichtaufnahmen angefertigt werden konnten...