Umleiter 28.10.11
Home Aktualisierungen Über diese Seite Veranstaltungen Sonderleistungen Bahnstrecken Einst und Jetzt Weitere Bahnbilder Forum Gästebuch Impressum

 

Zurück

Wegen der Inbetriebnahme des ESTW Chemnitz Hbf gab es Ende Oktober 2011 rund um Chemnitz massive Einschränkungen im Eisenbahnbetrieb. Aus diesem Grund mussten am 27. und 28. Oktober 2011 auch die Übergabezüge von DB Schenker zwischen Chemnitz Süd und Zwickau über Aue umgeleitet werden. Die Bespannung der mit Autoteilen beladenen Züge übernahmen an beiden Tagen die beiden Rangierloks 294 615 und 294 602.




Zur Kreuzung mit und Überholung durch die planmäßigen Züge der Erzgebirgsbahn hatte FZT 55080 Chemnitz Süd  - Zwickau am Abend des 28.10.11 eine Stunde planmäßigen Aufenthalt im Bahnhof Thalheim, welcher zu einigen Aufnahmen genutzt werden konnte...


Zur Weiterfahrt in Richtung Zwickau musste der aus nur sechs Wagen bestehende Zug im Bahnhof Aue Kopf machen...