Umleiter August 12
Home Aktualisierungen Über diese Seite Veranstaltungen Sonderleistungen Bahnstrecken Einst und Jetzt Weitere Bahnbilder Forum Gästebuch Impressum

 

Zurück

Wegen Bauarbeiten in Chemnitz Hbf war der Streckenabschnitt Chemnitz Hbf - Chemnitz Süd vom 22. bis 28. August 2012 voll gesperrt. Aus diesem Grund musste das DB Schenker Zugpaar 55079 / 55080 Zwickau Hbf - Chemnitz Süd u.z., welches vorallem der Bedienung des VW Motorenwerkes Chemnitz dient, in diesem Zeitraum über Aue umgeleitet werden.
Die Hinfahrt nach Chemnitz Süd erfolgte dabei stets Nachts, während die Rückfahrt nach Zwickau am Abend startete. Die Bespannung des Umleiterzuges übernahm an allen Tagen eine Doppeltraktion bestehend aus den beiden "Gravitas" 261 087 und 261 026.


Am 22. August sind 261 087 und 261 026 mit dem EK 55080 nach Zwickau zwischen Dittersdorf und Kemtau unterwegs...


Einige Zeit später ist der Zug mit den letzten Sonnenstrahlen des Tages im Bahnhof Thalheim angekommen, wo es einen einstündigen Aufenthalt zur Kreuzung mit und Überholung durch die Erzgebirgsbahn gab...


Angekommen im Bahnhof Aue, wo die Umleiter stets die Richtung ändern mussten und dafür auch die beiden Loks ans andere Zugende umgesetzt werden mussten...


Am 23. August konnte der EK 55080 bei der Einfahrt in den Bahnhof Burkhardtsdorf fotografiert werden...


Am letzten Umleitertag, dem 28. August, hatten 261 087 und 261 026 mit dem nur aus einem Wagen gebildeten EK 55080, welcher hier bei Burkhardtsdorf fotografiert wurde...


Am Haltepunkt Meinersdorf wurde der Zug ein weiteres Mal fotografiert...


Angekommen im Bahnhof Thalheim...





Nachdem die Erzgebirgsbahn den Zug gekreuzt und überholt hat wird er bei einsetzender Dämmerung in Kürze die Fahrt in Richtung Aue fortsetzen...


Nachdem die beiden Loks den Zug im Bahnhof Aue umfahren haben, steht EK 55080 zur Abfahrt nach Zwickau bereit...